F*CK Corona Beerpong Turnierserie – Start in Wiesbaden

149
Young friends playing beer pong at youth hostel - Free time travel concept with backpackers having unplugged fun at guesthouse - Happy people on playful genuine attitude - Vivid vignetting filter

Die Covid-19 Pandemie hat von allen Gesellschaftsschichten viel abverlangt. Während zu Beginn vor allem die älteren Generationen aufgrund der oftmals gravierend verlaufenden Infektionen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit standen, sind es heute häufig die jungen Menschen. Sie haben überwiegend noch kein Impfangebot erhalten und sich überwiegend aus Solidarität an alle Corona-Auflagen gehalten.

Nun scheint sich die Inzidenz in Wiesbaden so zu entwickeln, dass wieder verschiedene Freizeitangebote gemacht werden können. Auch die Außengastronomie kann stellenweise öffnen und es werden weitere Lockerungen erwartet.

F*CK Corona Beerpong Turnier

Aufgrund der erfreulichen Entwicklung hat sich das Unternehmen Beerpong.de damit beschäftigt, vor allem junge Leute und Studenten für ihr Engagement zu belohnen. Deutschlandweit werden deshalb ab dem ersten Juliwochenende Beerpong Turniere unter dem Namen “F*CK Corona” veranstaltet.

Das Besondere: Die Teilnahmegebühr beträgt pro Team nur 10€ anstatt 20€ und alle Einnahmen werden der gastgebenden Gastronomie gespendet. Auf diese Weise möchte sich Beerpong dafür einsetzen, dass die gebeutelten Gastronomen einen guten Start in das hoffentlich nun endlich startende Geschäftsjahr haben werden.

Lukrative Preise dank Sponsorings

Um die Teilnahme dennoch interessant zu machen, hat man sich verschiedene Partner aus der Welt des Onlinehandels gesucht. Sie alle hatten es vergleichsweise einfach während der weltweiten Pandemie und konnten den Betrieb aufrecht erhalten. Fitness Vital und der Tongkat Ali Shop haben sich deshalb verpflichtet einen Betrag in Höhe von 500€ zu spenden, von dem Preise für die Gewinner der Beerpong Turniere erworben werden.

Hier ist geplant ebenfalls die lokale Gastronomie zu unterstützen, sodass das Preisgeld in Form von Verpflegungsgutscheinen für Restaurants, Bars und Kneipen an die Gewinner fließen wird.

Wie nehme ich teil?

Der Auftakt der Turnierserie wird in Wiesbaden am Samstag den 10. Juli stattfinden. Anmeldungen sind auf beerpong.de einzureichen. Gemeldet werden muss stets ein Team, bestehend aus zwei Spielern und einem möglichst kreativen Teamnamen. Anmeldeschluss ist der 30.06.2021. Die Anmeldegebühr ist vor Ort in bar zu entrichten.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben