Frohe Weihnachten wünschen die Handballer der SG Hainhausen!

30

Liebe Handballer*Innen, Zeitnehmer*innen, Schiedsrichter*innen, Trainer*innen, Betreuer*innen, liebe Handball-Kids, liebe Eltern, Freunde und Sponsoren des Handballs,

ein weiteres Corona-Jahr geht zu Ende…
Wieder keine Weihnachtsfeier und auch kein gemütliches Zusammensein wie gehofft und gewohnt. Aber es gab auch etwas mehr Licht als letztes Jahr. Wir haben die Saison begonnen.
Leider konnten wir nicht alle Mannschaften wie geplant in die Saison starten lassen. Unsere beiden A-Jugenden waren leider personell so geschwächt, dass eine Saison keinen Sinn gemacht hätte und wir die Mannschafften abmelden mussten. Auch die männliche C-Jugend musste vom Spielbetrieb abgemeldet werden und verstärkt nun die männliche B-Jugend. Aufgrund der langen Corona-Unterbrechung hatten wir leider unmittelbar zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes viele Abgänge zu verzeichnen.
Doch nun hat sich auch hier das Blatt gewendet – zum Glück! – So sind zum Beispiel in der weiblichen B-Jugend 5 neue Spielerinnen zu uns gestoßen. Erfreulichen Zulauf verzeichnen wir auch bei den Kleinen. Unsere weibliche C-Jugend hat sich für die höchste Spielklasse, die Oberliga, qualifiziert. Außerdem hatten wir ein sehr erfolgreiches Handballcamp und wir konnten ein neues Schiedsrichtergespann ins Rennen schicken.
Und auch bei unseren Aktiven hat sich einiges getan. Es gab Spieler die ihre Handballkarriere beendet haben und andere können beruflich bedingt nicht mehr so oft dabei sein. Viele Stammspieler sind aber geblieben und es kamen weitere 6 Jungs aus unserer ehemaligen A-Jugend zur Verstärkung ins Team der Herren. Worüber wir uns natürlich sehr freuen!
Dies alles sind Tatsachen, die einfach wieder Hoffnung machen, dass es in naher Zukunft weiter nach Vorne geht.
Nun steht schon wieder eine neue Welle vor der Tür und wir hoffen, dass diese unseren positiven Trend im Handball der SG Hainhausen nicht stoppt. Wir sind und bleiben hier, zusammen mit unserem Partner im Jugendbereich aus Obertshausen/Heusenstamm, optimistisch und hoffen mit Euch zusammen diesen Weg weiterzugehen.
Wir können Corona nicht wegzaubern, aber Ihr alle habt uns dabei geholfen das Beste daraus zu machen.
Hierfür möchten wir herzlich DANKE sagen und freuen uns auf die weitere Zeit mit Euch, um dem Handballsport, den Kindern, den Jugendlichen und den Erwachsenen ein Stück Spaß und Bedeutung wieder zu geben. Wenn wir gemeinsam hier am Ball bleiben, können und werden wir das sicher schaffen!
Ein ganz großes DANKE geht natürlich an den „Club der Hunderter“ und unsere Sponsoren für all die Unterstützung auch in dieser schwierigen Zeit.
Schließen möchten wir mit den Worten des letzten Jahres. Nicht weil uns nichts einfällt, sondern vielmehr, weil die Aussage nach wie vor Bestand hat!
Ohne Euch geht es nicht –
mit Euch geht alles!
Wir wünschen Euch Gesundheit, eine trotzdem besinnliche Weihnachtszeit, einen guten Rutsch ins neu 2022 und freuen uns auf gemeinsame Zeit im nächsten Jahr.
Euer Handballvorstand

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben