Wiesbadener Wandertage starten am Sonntag

117
(Symbolfoto: Hermann Traub auf Pixabay)

Nach zwei Jahren „corona-bedingter Zwangspause“ führt das Sportamt in Kooperation mit Wiesbadener Sportvereinen in diesem Jahr zum 53. Mal die beliebten “Wiesbadener Wandertage” durch.

Los geht es mit der ersten Wanderung bereits am kommenden Sonntag, 1. Mai. Der ausrichtende Turnverein Kloppenheim freut sich auf eine rege Teilnahme. Start/Ziel befindet sich am Sportplatz Kloppenheim in der Heßlocher Straße. Auch zu erreichen mit ESWE-Linie 24, Haltestelle Ernst-Göbel-Schule.

Bei den Veranstaltungen können an sechs Sonntagen landschaftlich reizvolle, ausgeschilderte Strecken in Wiesbaden erwandert werden. Der Startschuss erfolgt zwischen 8 und 13 Uhr; die späteste Zielankunft ist auf 16 Uhr festgesetzt.

Interessierte Wanderfreundinnen und Wanderfreunde können einen Ausweis für alle Wanderungen erwerben oder auch jeweils eine Tageskarte kaufen. Wer an mehr als der Hälfte der Wanderungen teilgenommen hat, erhält nach der Saison eine kleine Auszeichnung. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit gültigem Wanderausweis besteht ein Versicherungsschutz.

Für Fragen steht Alexander Grautegein vom Sportamt unter Telefon 0611/315412 zur Verfügung.

(Text: PM Landeshauptstadt Wiesbaden)