Rockfestivals 2022 im TRD Pressedienst

46
TRD aus NRW Press
Fisherman’s Friend ist offizieller Sponsor der drei größten Festivals in Deutschland, unter anderem von Rock am Ring. (Foto: Foto-Credits: Jochen Melchio / TRD Kultur und Programm)

Sommer-Rockfestivals 2022: „Rock am Ring“ und „Wacken“ stehen wieder auf dem Programm

Festival, Feiern, Freshness!


(TRD/BNP) Darauf können sich die Besucher bald wieder live vor Ort auf
ausgewählten Festivals (Rock am Ring, 3.–5. Juni; Wacken, 4.–6. August; Lollapalooza, 24.–25. September) freuen und ihre persönliche Antwort, auf den neuen Claim der Atemerfrischer Marke, nach dem Motto: „Sind sie zu stark?“ finden.

 

Fünf Must–Haves für den perfekten Festivalsommer

Endlich wieder Festivals! Endlich wieder Livemusik, tanzen, feiern und unvergessliche Momente mit Freunden erleben. Und nach zwei Jahren ohne musikalische Großevents ist sicher: noch nie waren die Menschen so heiß auf Festivals, wie in diesem Jahr!

Die ersten Termine stehen bereits vor der Tür und damit auch die Frage:Was kommt mit? Denn der Platz ist begrenzt. Neben Zelt, Regenponcho, Sonnenbrille & Co. ist 2022 vor allem eins ein echtes Must–Have für die Packliste: Fisherman’s Friend! Denn was auf keinem Festival fehlen darf, ist frischer Atem – schließlich weiß man nie, wem man dort begegnet. Mit diesen fünf Must–Haves wird der Festivalsommer perfekt.

Tipp 1: Faltbare Trinkflasche

Zwischen Livemusik, guter Stimmung und tanzenden Menschen darf auf Festivals eins nicht vergessen werden: ausreichend zu trinken! Besonders in der Sommerhitze ist es wichtig, immer mit Trinkwasser ausgestattet zu sein. Da im Gepäck aber oftmals kaum Platz für sperrige Flaschen ist, schafft hier eine faltbare Trinkflasche Abhilfe. Zusammengefaltet ist diese platzsparend und kann am Festivalgelände an den Wasserstellen schnell und einfach aufgefüllt werden. Stay hydrated!

Tipp 2: Solar–Powerbank

Damit das Handy nicht plötzlich beim Hit der Lieblingsband den Geist aufgibt, sollte eine Solar–Powerbank unbedingt mit auf die Festival–Packliste. Der Zusatzakku kann ganz einfach in der Sonne aufgeladen werden und erspart die lästige Suche nach Steckdosen. Dank vollem Handy–Akku können alle Festival–Erinnerungen festgehalten werden!

Tipp 3: Frischer Atem to go

Festivals und Atemerfrischer gehören einfach zusammen! Denn die Festival–Tage sind lang und so auch die Schlangen vor den Sanitäranlagen. Da kommen die Atemerfrischer von Fisherman ́s Friend ins Spiel. Ob stark, minzig oder fruchtig: Die Nr. 1 Marke für Atemerfrischer ist mit dem passenden Geschmack dabei. Sei es für das Treffen mit Freunden, der neuen großen Liebe oder dem Lieblingskünstler – Fisherman’s Friend sorgt zuverlässig für langanhaltende und intensive Atemfrische!

Tipp 4: Alles sicher verstaut

Um auf den Festivals diesen Sommer keine bösen Überraschungen zu erleben, bieten sich Bauchtaschen beziehungsweise Fanny Packs an.Die trendigen Taschen, die an der Hüfte oder vor der Brust getragen werden, bieten genug Stauraum für Handy, Geldbörse und wichtige Ausweise. Somit sind alle Wertsachen immer sicher am Körper und griffbereit.

Tipp 5: Ausreichend Sonnenschutz

Ein absolutes Must–have für jede Festival–Packliste ist ausreichend Sonnenschutz. Von Sonnenbrille über Kopfbedeckung bis hin zur Sonnencreme – ausreichend Schutz vor der prallen Sommersonne ist essenziell. Als i–Tüpfelchen obendrauf: Letzteres gibt es in bunten und glitzernden Varianten, um dem Festival–Look das besondere Etwas zu verleihen.

Ist alles sicher verstaut, heißt es dann nur noch: Festival–Buddies geschnappt, Zelt eingepackt, Auto vollgetankt und auf zu einem unvergesslichen Festival!