Marcel Adam chante Aznavour

11

Zum Abschluss der Gerauer Spargeltage und Ende des ersten Halbjahres der kommunalen Kleinkunstbühne „Café Extra“ kommt am 24.06. um 20 Uhr der Musiker Marcel Adam mit seinem Sohn Yann Loup Adam und dem Akkordeonisten Christian di Fantauzzi. Gemeinsam werden sie Lieder aus dem „Marcel Adam chante Aznavour“-Programm präsentieren.

Der Landrat des Kreises Groß-Gerau, Thomas Will wird die Veranstaltung eröffnen.

Marcel ist einer der bekanntesten Chansonniers, Liedermacher, Comedy- und Mundart-Autoren, Komponisten und Interpreten im nordfranzösischen und süddeutschen Raum. Geschichten, die das Leben schreibt, prägen Marcels Texte und Melodien und dabei interpretiert er deutsche und französische Chansonsklassiker von Piaf bis Moustaki, von Nena bis Rühmann, von Aznavour bis Element of Crime. Der Musiker war bereits letztes Jahr gemeinsam mit seinem Sohn bei der erfolgreichen Café Extra Online Veranstaltung dabei.

Gemeinsam mit dem Partnerschaftsverein Büttelborn-Hoerdt e.V. freut sich das Café Extra-Team ihn erneut zu begrüßen. Für Spargel-Häppchen und besondere Getränke sorgt der Partnerschaftsverein. Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Garten der Kleinkunstbühne statt. Eine Veranstaltung  im Rahmen des Kultursommers Südhessen, gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, unterstützt von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.

Homepage: Cafe Extra | Café Extra – Büttelborn

Jetzt Karten kaufen: ztix