Spezifikationen von HONOR 70

808

Honor hat in letzter Zeit einen kleinen Aufschwung erlebt und im Mai das Flaggschiff Honor Magic 4 Pro im Westen vorgestellt. Das kam nach dem ersten Solo-Western-Projekt des Unternehmens in der Art des Honor 50, das ein Mittelklasse-Telefon war, das sonst nicht viel zu bieten hatte. Das Honor 70 ist jetzt im Westen auf Lager, nachdem es vor einigen Monaten in China eingeführt wurde und auch in anderen Ländern erhältlich ist. Tatsächlich können Sie auch HONOR 70 in Deutschland kaufen. Dieses Smartphone enthält einen Snapdragon 778G Plus, einen 120-Hz-AMOLED-Bildschirm und eine 54-MP-Sony-IMX800-Frontkamera, was bedeutet, dass es sicherlich kein Problem ist.

 

• Honor 70-Design

 

Das Honor 70 ist dem Honor 50 vom Design her absolut ähnlich und ähnelt auch einigen Huawei-Geräten wie dem Huwaei P50 Pro. Anscheinend geht ein Element davon auf die Tatsache zurück, dass es klar ist, dass Honor mit der Arbeit an diesen Designs begann, als es ein Teil von Huawei war, aber es tendiert nur dazu, den Neinsagern des Unternehmens mehr Munition zu liefern, indem sie es beschuldigen, es von Huawei zu verwenden Einrichtungen.

 

Obwohl es ein ziemlich wunderbares Telefon ist, das sich leicht in der Hand anfühlt und ein eher „gestreiftes“ Design auf der Rückseite präsentiert, wenn das Licht auf eine bestimmte Weise darauf trifft. Es sieht perfekt aus, fühlt sich gut an und ist dennoch ein besonderes Design, das sich vom Rest des Marktes abhebt. Die beiden Kamerakreise enthalten die „Super Sensing“ IMX 800-Kamera, ebenfalls mit der 50MP Ultra-Wide- und der 2MP-Tiefenkamera.

 

Im Display ist das Honor 70 auf jeder Seite gebogen, und die Frontkamera ist ein Loch in der Mitte der Statusleiste. Es ist ein 120-Hz-AMOLED-Panel, das HDR10+ unterstützt und es ziemlich gut für den Konsum von Inhalten macht. Es ist ein ziemlich ideales Display, da es nur eine Glasplatte ist, obwohl es einige außergewöhnliche Spezifikationen hat, die es zu einem der hochwertigsten Aspekte dieses Smartphones machen. Es ist nur Full HD, was einer der größten Knackpunkte ist.

 

Ein noch größerer Knackpunkt ist jedoch der Single-Firing-Lautsprecher an der Unterseite des Telefons. Ich hätte gedacht, dass zwei Lautsprecher sinnvoll wären, insbesondere mit der Einbeziehung eines HDR10 + -Displays. Außerdem ist der Single-Firing-Lautsprecher auch nicht so hochwertig.

 

• Batterielebensdauer und Aufladen

 

Die Akkulaufzeit des Telefons ist jedoch am besten und kann eine ganze Menge bewältigen. Der Snapdragon 778G Plus ist ein ziemlich beeindruckender Chipsatz, und das Telefon erwärmt sich bei der Verwendung nicht sehr stark. Ich hatte eine wirklich perfekte Akkulaufzeit in Bezug auf das, was ich mit diesem Telefon gemacht habe, einschließlich einer Litanei von Tests und anderen intensiven Nutzungen. Mit einer Menge CPU-Throttling-Tests, um den Akku zu entlasten, habe ich immer noch fast fünf Stunden Bildschirmzeit. Sie können sich darauf verlassen, dass dieses Telefon den ganzen Tag hält.

 

Das Aufladen mit 66 W ist ziemlich schnell und führt dazu, dass das Telefon in nur 20 Minuten auf 60 % aufgeladen wird. Das ist wirklich schnell, und angesichts der Leistung des Telefons hält es auch lange, wenn Sie Ihr Telefon zur Not aufladen müssen.