Was Sie vor der Anschaffung eines Smartphones beachten sollten

298

Ist es Ihnen schon einmal passiert, dass Sie das Haus verlassen und sich plötzlich daran erinnern, dass Sie Ihr Handy im Haus vergessen haben? Ja, ich denke, wir alle kennen das Gefühl, auf das ich mich beziehe. Das Gefühl, plötzlich von der Außenwelt abgeschnitten zu sein. Heutzutage haben Smartphones jeden Aspekt unseres Lebens infiltriert.

Ich glaube nicht, dass sich einer von uns daran erinnert, wann wir das letzte Mal wirklich einen ganzen Tag ohne unser Smartphone verbracht haben. Die Art und Weise, wie wir Geschäfte machen und mit anderen interagieren, verändert sich durch Mobiltelefone und das Internet. Es ist fast so leistungsfähig wie ein Laptop wie das Honor 50 (256 GB). Ob wir etwas Neues lernen, irgendwohin reisen oder für unsere Sicherheit sorgen wollen, Handys helfen uns praktisch überall. In der heutigen Welt ist der Besitz eines Smartphones eine Notwendigkeit, und die Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Smartphones beachten sollten, sind die folgenden.

 

Batterie

 

Haben Sie gerne viele Apps gleichzeitig geöffnet? Spielen Sie Videospiele und verwenden Sie häufig Video-Streaming-Anwendungen? Batterien entladen sich normalerweise schneller, wenn sie stark online verwendet werden. Die Akkulaufzeit variiert von Benutzer zu Benutzer, je nachdem, wie jeder Benutzer das Smartphone verwendet. Wenn Sie in diese Gruppe von Benutzern fallen, sollten Sie sich ein Telefon mit mindestens 3500 mAh zulegen.

 

Prozessor

 

Die Rechenleistung eines Smartphones variiert von einem Modell zum nächsten, basierend auf einer Reihe von Elementen wie der Betriebssystemversion, der Benutzeroberfläche, Bloatware und mehr. Hier ist eine kurze Anleitung. Schauen Sie sich die Verarbeitungsgeschwindigkeit an, die in GigaHertz (GHz) angegeben wird. Wenn Sie Videos streamen, Online-Spiele spielen oder viele Fotos oder Videos bearbeiten möchten, besorgen Sie sich ein Telefon mit Qualcomm Snapdragon 652 oder Snapdragon 820/821.

 

Lagerung

 

Das Betriebssystem und die vorinstallierten Programme auf einem Mobiltelefon beanspruchen einen erheblichen Teil der Kapazität des Geräts. Überprüfen Sie daher den Arbeitsspeicher und den internen Speicher, während Sie nach Ihrem nächsten Telefon suchen. Benutzer, die mehr Programme behalten möchten, können die Speicheroptionen mit 64 GB oder 128 GB wählen. Wählen Sie 32 GB Speicherplatz, wenn Sie weniger Apps auf Ihrem Gerät haben möchten.

 

Anzeige

 

Bei der Wahl eines neuen Smartphones spielt die persönliche Vorliebe eine entscheidende Rolle, sowohl was die Software als auch das Display betrifft. Typischerweise ist ein Telefon mit einem 5,5-6 Zoll HD- oder QHD-Display die beste Wahl, es ist tragbar genug, um in Ihre Tasche oder Handtasche zu passen.

Kamera

Die eingebauten Kameras in Smartphones sind heutzutage ein Hype, da Unternehmen um die höchste Megapixelzahl konkurrieren. Lassen Sie sich davon nicht täuschen. Die Smartphone-Kamera ist nicht unbedingt überlegen, nur weil sie mehr Megapixel hat. Es gibt keine Garantie dafür, dass eine 16-MP-Kamera einer 12-MP-Kamera überlegen ist. Ein Bild mit mehr Pixeln ist größer und daher schärfer, wenn es auf einem winzigen Bildschirm betrachtet wird.

 

Fazit

 

Die Zeiten, in denen es eine große Sache war, ein Smartphone wie das honor 50 256gb dabei zu haben, sind lange vorbei. Aber es ist immer noch eine Investition, Sie müssen vorsichtig sein, wenn Sie ein Smartphone kaufen, denn schließlich geben Sie Geld dafür aus und nicht jeder wechselt gerne hin und wieder sein Telefon, also wählen Sie weise.