Dieburg: Karate-Lehrgang mit fünffachem Europameister Giovanni Macchitella

94
(Foto: Karate-Dojo Dieburg e.V.)

Nachdem coronabedingt länger kein Karate-Lehrgang mehr stattfinden konnte, war es am Samstag, 19.März, wieder soweit.

Das Karate-Dojo Dieburg als Ausrichter des Lehrgangs hatte den mehrfachen Deutschen Meister und fünffachen Europameister Giovanni Macchiatella zu Gast in der Gutenberghalle in Dieburg.

Giovanni Macchitella, der den 4. Dan (Meistergrad) im Karate trägt, übte mit den über 50 Teilnehmern wichtige Grundlagen für das Kumite (Kampf) und für die Katas (Formkampf). Am Ende des Lehrgangs waren alle Karateka vom Training begeistert, auch wenn viele körperlich an ihre Grenzen gehen mussten um bei den Übungen mithalten zu können. Der Muskelkater ist nach ein paar Tagen vergessen, an die Dinge, die der Europameister den Teilnehmern beigebracht hat, werden sich viele noch lange erinnern.

Weitere Infos unter www.karate-dieburg.de.

(Text: PM Karate-Dojo Dieburg e.V.)