Siege für den FV Eppertshausen

114
(Symbolfoto: phillipkofler auf Pixabay)

FVE2 – FSV Groß Zimmern II 2:1

Die 2. Mannschaft des Fv Eppertshausen gewann in einem packenden Spiel gegen die 1b aus Groß-Zimmern mit 2:1. Auch wenn es am Ende noch mal eng wurde, der Sieg ist hoch verdient.

Obwohl das FVE-Team bei sommerlichen Temperaturen einen großen Aufwand betrieben hatte, wurden die vielen Torchancen meist kläglich vergeben. Vor allem über die rechte Außenbahn konnte oft Josh Seib in aussichtsreicher Position ins Spiel gebracht werden. Aber irgendwie wollte der Ball nicht ins gegnerische Tor. Erst in der 37. Minute gelang der ersehnte Führungstreffer. Über Steffen Hartel kam der Ball wiedermal auf den rechten Flügel und die Flanke von Josh Seib landete dann bei Heiko Schuol. Mit dem letzten Einsatz wurde der Ball dann von ihm über die Linie „gestolpert“.

Durch eine verletzungsbedingten Umstellung wurde auf Seiten des FVE im zweiten Durchgang das Mittelfeld noch kompakter aufgestellt. Dadurch ergaben sich zwangsläufig nicht mehr so viele Torchancen. Jedoch hatten die Eppertshäuser ihren Gegner voll im Griff und kontrollierten somit das Spielgeschehen. In der 70. Minute wurde dann Marco Dietrich an der Strafraumkante gefoult. Den fälligen Elfmeter verwandelte Spielführer Julian Gotta eiskalt. 10 Minuten vor Schluss kamen die Gäste doch noch zum Anschlusstreffer. Nachdem man sich in der Eppertshäuser Hintermannschaft den Ball unglücklich gegenseitig angeschossen hatte, konnte der Groß-Zimmerner Angreifer ohne Gegenwehr ein Tor erzielen. Doch mit großer Leidenschaft und Engagement kämpften alle Spieler des FVE mit letzten Einsatz und verteidigten den Sieg.

Jetzt gilt es im nächsten Auswärtsspiel am 29. Mai um 13 bei den Portos von Groß-Umstand noch mal nachzulegen, um endlich den ersehnten 4. Platz in der Tabelle zu erreichen.

FVE1 – FSV Groß Zimmern I 4:2

Tore: Schröter, Beutin, Gruber, Grieser
Vorschau: Sonntag (29.): PSV Groß-Umstadt I – FVE1 15 Uhr

Abteilung AH

Kreispokal Finale: FV Eppertshausen AH – SG Otzberg AH 1:2

Jugendabteilung

B-Jugend – JSG Dieburg I 5:0
C1 – FSV Groß Zimmern 1:4
JSG Ueberau/Georgenhausen/Lengfeld/Bieberau – C13:1
1. FC Germania Ober-Roden- D1 2:2
D1 – DJK Viktoria Dieburg 1:4
FC Viktoria Schaafheim – E-Jugend 4:1

(Text: PM Fußballverein 1920 Eppertshausen)