Urberach: Zwei mutmaßliche Diebe dank aufmerksamer Zeugin vorläufig festgenommen

80
(Symbolfoto: Anja auf Pixabay)

Dank einer aufmerksamen Zeugin nahmen Polizeibeamte am späten gestrigen Donnerstagabend (9.) zwei mutmaßliche Diebe in Rödermark-Urberach vorläufig fest.

Zuvor sollen sich in der Darmstädter Straße gegen 23.50 Uhr zwei junge Männer an geparkten Fahrzeugen zu schaffen gemacht haben. Die Zeugin hörte Geräusche und sprach die Personen an. Daraufhin ergriffen die mutmaßlichen Langfinger offenbar ohne Beute die Flucht.

Die Zeugin informierte umgehend die Polizei. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen nahmen Polizeibeamte einen Jugendlichen und einen Heranwachsenden im Alter von 17 und 18 Jahren vorläufig fest. Die beiden Tatverdächtigen mussten zunächst mit zur Wache. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden beide Personen auf freien Fuß gesetzt.

Weitere Zeugen melden sich bitte bei der Kripo Offenbach unter der Rufnummer 069/8098-1234.

(Text: PM Polizei Südosthessen)