Unbekannter schlägt 22-Jährigen in Oberursel

84
Symbolbild einer geballten Faust (Foto: Engin Akyurt auf Unsplash)

In der Nacht zum Sonntag (12.) wurde ein 22-Jähriger Mann in Oberursel von einem unbekannten Täter ins Gesicht geschlagen.

Der Geschädigte befand sich mit Freunden auf dem Weg zur U-Bahn-Haltestelle “Altstadt”, als ihm in der Holzwegpassage drei männliche Personen entgegenkamen. Nach einem unabsichtlichen “Rempler” eskalierte die Situation. Der mutmaßliche Täter aus der Dreiergruppe drehte sich um und schlug dem 22-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Der Täter soll nach der Tat mit seinen Begleitern in einen silbernen Renault eingestiegen sein.

Nach Angaben des Geschädigten war er etwa 18 bis 20 Jahre alt, circa 170 bis 175 Zentimeter groß und hatte dunkle Haare. Er trug einen grauen Pulli und eine schwarze Weste. Die Polizei Oberursel hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeuginnen und Zeugen, sich unter der Rufnummer (06171) 6240 – 0 zu melden.

(Text: PM Polizei Westhessen)