Unbekannter greift 29-Jährige in Wiesbaden an

69
(Symbolfoto: Pixabay)

In der Adolfsallee in Wiesbaden wurde am Dienstagabend (21.) eine 29-jährige Frau von einem unbekannten Täter angegriffen.

Der Mann soll die Geschädigte gegen 22.15 Uhr beim Spazieren gehen von hinten gefasst und im weiteren Verlauf zu Boden gedrückt haben. Hier habe der Angreifer die 29-Jährige noch weiter festgehalten, dann aber schließlich von ihr abgelassen und zu Fuß die Flucht in Richtung Kasper-Glöckler-Platz ergriffen. Der Täter soll etwa 1,70 Meter groß gewesen sein.

Zeuginnen oder Zeugen des Vorfalls sowie Personen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem 1. Polizeirevier unter der Telefonnummer (0611) 345-2140 in Verbindung zu setzen.

(Text: PM Polizei Westhessen)