Ober-Ramstadt: Restaurant und Getreidemühle im Visier Krimineller

73
(Symbolfoto: Steffen Salow auf Pixabay)

Ein Restaurant im Breitensteinweg und eine Getreidemühle in der Darmstädter Straße in Ober-Ramstadt rückten in den vergangenen Tagen in das Visier unbekannter Krimineller.

Nach derzeitigem Kenntnisstand gelangten die Unbekannten unter Einwirkung von Gewalt zwischen Dienstagabend (19.) und Mittwochnachmittag (20.) in die Gaststätte. Sie durchwühlten mehrere Räume und Schränke nach Beute. Im Anschluss entwendeten sie einen Tresor und suchten das Weite.

Am frühen Donnerstagmorgen (21.), gegen 6 Uhr, geriet nach derzeitigem Kenntnisstand das Wohnhaus und die Firma einer Getreidemühle in den Fokus der ungebetenen Gäste. Unter Anwendung von Gewalt machten sie sich ersten Erkenntnissen zufolge an einem Safe zu schaffen.

Was sie in beiden Fällen genau erbeuteten und wie hoch die Schadenshöhe ist, muss noch ermittelt werden. Auch ob die Taten im Zusammenhang zueinander stehen, müssen die ermittelnden Beamtinnen und Beamten noch prüfen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Kommissariat 21/22 in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/969-0 oder die Polizei in Ober-Ramstadt unter der Telefonnummer 06154/6330-0 entgegen.

(Text: PM Polizei Südhessen)