Dillingen: Hund verletzt Radfahrer und Jogger

107
Symbolbild Hundebiss (Foto: Dasha Urvachova auf Unsplash)

In einem Waldstück bei Friedrichdorf-Dillingen wurden am Sonntagmorgen (24.) ein Radfahrer und Jogger von einem Hund angegriffen und verletzt.

Eine 48-Jährige war mit ihrem Mann auf dem Lochmühlweg zwischen Bad Homburg und Friedrichsdorf joggen. Hier beobachteten sie, wie auf dem Weg ein Radfahrer von einem Hund angegriffen und von seinem Rad gezogen wurde. Es kam zu einem Streit mit der Hundehalterin, der Radfahrer fuhr anschließend weiter. Als der Hund dann in Höhe der Jogger war, sprang er diese an und kratzte und biss sie. Hierbei wurde die 48-Jährige verletzt.

Die Polizei hat eine Starfanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung aufgenommen und sucht nun den Radfahrer. Dieser wird gebeten sich bei der Polizei in Bad Homburg unter der Rufnummer 06172/ 120-0 zu melden.

(Text: PM Polizei Westhessen)