Darmstadt: Oldtimer mit Auflaufform als Ölwanne

109
Auflaufform als Ölwanne. (Foto: PP Südhessen)

Am gestrigen Mittwochmittag (27.) kontrollierte eine Streife der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen in der Gräfenhäuser Straße einen Oldtimer der Marke Volkswagen.

Schon beim ersten Blick trauten die Ordnungshüter kaum ihren Augen. Unter dem Antriebsbereich des Fahrzeugs hatten die Nutzer des 52 Jahre alten Oldtimers eine mittels mehrerer Drähte freischwebende Auflaufform als Ölwanne “montiert”. Austretende Betriebsstoffe sollten so offenbar, zumindest halbwegs zuverlässig, aufgefangen werden.

Bei aller Heiterkeit, die auch die Polizisten beim Anblick der Konstruktion nicht gänzlich verbergen konnten, wurde der Fahrer über die möglichen Konsequenzen belehrt, die es für nachfolgende Verkehrsteilnehmer haben könnte, falls die Konstruktion einmal aus- oder abfallen würde. Er muss nun in den nächsten Tagen bei der Polizei die Mängelbehebung nachweisen. Die Weiterfahrt wurde anschließend nur noch bis an die in der Nähe befindliche heimische Adresse gestattet.

(Text: PM Polizei Südhessen)