Zwei Verletzte bei Unfall in Offenbach

112
(Symbolfoto: Freepiks)

Weil er beim Abbiegen offenbar den Vorrang eines entgegenkommenden Fiestas missachtete verursachte ein 46-jähriger VW-Fahrer am Montagmittag (1.) an der Kreuzung Waldstraße/Hessenring in Offenbach einen Verkehrsunfall, der zwei leicht verletzte Personen sowie einen Gesamtschaden von etwa 3.500 Euro zur Folge hatte.

Der Lenker des Sharans befuhr gegen 14.45 Uhr die Waldstraße aus Richtung Innenstadt kommend und wollte nach links in den Hessenring abbiegen. Hierbei übersah er jedoch den entgegenkommenden 78-Jährigen, der in seinem Ford auf der Waldstraße in entgegengesetzte Richtung unterwegs war, sodass beide Fahrzeuge zusammenstießen.

Die 72-jährige Beifahrerin in dem Fiesta und die 42 Jahre alte Beifahrerin in dem Sharan wurden dabei leicht verletzt und kamen in ein Krankenhaus.

(Text: PM Polizei Südosthessen)