Weiterhin verkürzte Öffnungszeiten im Dietzenbacher Bürgerbüro

96
(Symbolfoto: Pixabay)

Das Bürgerbüro der Kreisverwaltung in Dietzenbach behält bis voraussichtlich zum Ende der Sommerferien die verkürzten Öffnungszeiten bei, da die Personalsituation weiterhin angespannt ist. Montags, dienstags und donnerstags ist von 7.30 bis 14 Uhr geöffnet. Mittwochs hat das Bürgerbüro komplett geschlossen. Freitags bleiben die Servicezeiten von 7.30 bis 13.30 Uhr.

Die Zeiten für den Serviceschalter zur Beantragung der Umstellung des Papierführerscheins auf die neuen EU-Kartenführerscheine bleiben davon unberührt. Geöffnet ist dieser montags bis donnerstags jeweils von 8 bis 12 Uhr, auch am Mittwoch. Da dieser Service aktuell sehr gut angenommen wird, kann es zu Wartezeiten kommen.

Viele Dienstleistungen der Kreisverwaltung können bequem von zuhause aus beantragt werden. Diese sind unter www.kreis-offenbach.de/Online-Dienste aufzurufen. Wer ein Formular benötigt, kann dieses unter www.kreis-offenbach.de/Formulare herunterladen. Allgemeine Anliegen können per E-Mail an info@kreis-offenbach.de an die Kreisverwaltung gesendet werden.

(Text: PM Kreis Offenbach)