Krimilesung im Polizeipräsidium Offenbach ist ausgebucht

207
Die Polizei in Offenbach lädt am 30. September zur Krimilesung. (Foto: PP Südosthessen)

Update: Die am 30. September im Polizeipräsidium Südosthessen angebotene Krimi-Lesung ist ausgebucht. Es können keine Anmeldungen mehr berücksichtigt werden.

Originalmeldung: Polizei und Krimigeschichten – dass diese zwei Begriffe nicht nur in der Fiktion, sondern auch in der Realität eng miteinander verbunden sein können, zeigt sich an einer Veranstaltung, die das Polizeipräsidium Südosthessen nun erstmals anbietet.

Am Freitag, 30. September, um 19 Uhr, findet im Polizeipräsidium am Buchhügel (Spessartring 61, Offenbach) eine Krimilesung der bekannten Offenbacher Krimiautoren Thorsten Fiedler und Bernd Köstering statt. Gemeinsam werden beide an dem Abend sozusagen vor zum Teil “echter Kulisse” aus ihren aktuellen Romanen lesen.

Bei Snacks und Getränken zum kleinen Preis aus der Polizei-Betriebskantine werden im Konferenzzentrum des Präsidiums über gut zwei Stunden spannende Passagen aus “Schlusspfiff” beziehungsweise “Goetheherz” zu hören sein.

(Text: PM Polizei Südosthessen)