Viernheim: 20-Jähriger attackiert und mit Säure bespritzt

136
(Symbolbild: Jonas Augustin auf Unsplash)

Ein 20 Jahre alter Mann und sein 29-jähriger Begleiter wurden am gestrigen Dienstagabend (30.), gegen 20 Uhr, in der Kettelerstraße in Viernheim, im Bereich eines Einkaufsmarktes, von mehreren Angreifern attackiert.

Beide wurden offenbar geschlagen, der 20-Jährige zudem am Boden liegend getreten und aus der Gruppe heraus vermutlich mit Batteriesäure bespritzt. Er wurde anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Personalien der Angreifer sind nach gegenwärtigem Ermittlungsstand bekannt. Hintergrund für die Auseinandersetzung könnten private Streitigkeiten untereinander sein. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

(Text: PM Polizei Südhessen)