Otzberg-Hering: Fahrradfahrer tödlich verunglückt

493
(Symbolfoto: Hans Braxmeier bei Pixabay)

Am Sonntagnachmittag (4.) meldete ein Zeuge um 15.40 Uhr über Notruf einen offensichtlich verunfallten Mountainbikefahrer in der verlängerten Feldstraße in Hering.

Durch den vor Ort eingesetzten Notarzt konnte leider nur noch der Tod des 52-jährigen Otzbergers festgestellt werden. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte der Unfall vermutlich im Laufe der vergangenen Nacht passiert sein.

Neben einem Notarzt und Rettungsdienst waren noch die Feuerwehren aus Otzberg-Lengfeld und Nieder-Klingen, die Notfallseelsorge sowie zwei Streifen der Polizeistation Dieburg an der Unfallstelle im Einsatz.

(Text: PM Polizei Südhessen)