L3112 bei Gernsheim: 48-jähriger Radfahrer nach Unfall in Klinik verstorben

278
(Symbolfoto: JonasAugustin auf unsplash)

Am gestrigen Sonntagnachmittag (4.), gegen 17 Uhr, kam es auf einem Radweg entlang der Landstraße 3112 zu einem Unfall zwischen zwei Radfahrern.

Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 48 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg mit seinem E-Bike dort in Fahrtrichtung Gernsheim unterwegs. Während der Fahrt kam ihm ein 61-jähriger Rennradfahrer aus Darmstadt auf dem Radweg entgegen. Die beiden Radler stießen aus bislang unbekannten Gründen zusammen. Beide wurden mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht. An den Rädern entstanden Schäden, die auf mehrere Hundert Euro geschätzt werden.

Der 48-jährige Pedelecfahrer ist aufgrund seiner schweren Verletzungen am heutigen Montagmittag (5.) in einer Klinik verstorben.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizeistation in Gernsheim nach Zeugen, die den Zusammenstoß beobachtet haben und Angaben zum Unfall machen können. Die Beamtinnen und Beamten sind unter der Rufnummer 06258/9343-0 zu erreichen.

(Text: PM Polizei Südhessen)