L 3064 bei Mühlheim-Lämmerspiel: Fertigstellung der „Rodau-Brücke“ verschiebt sich

112
(Symbolfoto: Reginal auf Pixabay)

Hessen Mobil erneuert seit dem 30. März die Brücke über die Rodau bei Mühlheim-Lämmerspiel auf der Landesstraße 3064. Ursprünglich war der Abschluss der Bauarbeiten für Ende Dezember geplant. Aufgrund von Lieferschwierigkeiten, insbesondere bei Betonstahl, dauern die Arbeiten nun bis voraussichtlich März 2023.

Die Strecke ist voll gesperrt und eine Umleitung ist eingerichtet. Die ausgeschilderte Ausweichstrecke erfolgt weiträumig über die Kreisstraße 191, die Bundesstraße 448 sowie die Landesstraße 3117. Die Vollsperrung gilt auch für Fußgänger und Radfahrer. Die Umleitung geht über die Wiesenstraße – Brühlweg.

Die neue Brücke wird in Form eines Stahlbetonrahmens hergestellt und mit Geländern und Schutzplanken ausgestattet.

Mehr zu Hessen Mobil und zum Verkehr auf Landesebene finden Sie unter mobil.hessen.de.

(Text: Hessen Mobil)