Obertshausen: Radfahrer nach Zusammenstoß gesucht

114
(Symbolfoto: Markus Spiske auf Pixabay)

Bereits am Freitagmorgen, 9. September, war es in der Gumbertseestraße zu einem Zusammenstoß zweier Radler gekommen, bei dem sich ein 15-Jähriger leichte Verletzungen zugezogen hat.

Der Jugendliche befuhr gegen 7.25 Uhr die Gumbertseestraße in Richtung Hermann-Hesse-Schule. Plötzlich sei ein 40 bis 50 Jahre alter Mann in Höhe der Gumbertseestraße / Golfstraße auf seinem Rad aus dem dortigen Park in die Fahrspur des 15-Jährigen gefahren. Es kam zum Zusammenstoß in dessen Folge der 15-Jährige stürze. Am Mountainbike entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Nach dem Unfall fuhr der Mann, der eine Brille trug und mit einer hellgrünen Regenjacke bekleidet war, davon; ein Austausch der Personalien ist nicht erfolgt.

Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe bitten Zeugen, sich unter der Rufnummer 06183/91155-0 zu melden.

(Text: PM Polizei Südosthessen)