Weilrod: Frau verliert Kontrolle über Auto

91
(Symbolfoto: Pixabay)

Am Dienstagmorgen (13.) verlor eine Autofahrerin auf der B 275 bei Weilrod die Kontrolle über ihr Fahrzeug wodurch sie verunfallte.

Die 59-jährige war gegen 10.30 Uhr mit ihrem Dacia aus Riedelbach kommend in Richtung Reichenbach unterwegs, als sie aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über ihren Pkw verlor und von der Fahrbahn abkam. Sie fuhr mehrere Meter in der Bankette bis ihr Auto letztlich durch den Zusammenstoß mit einem Baum zum Stehen kam.

Die Fahrerin wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Der geschätzte Sachschaden am Fahrzeug beläuft sich auf rund 8.000 Euro.

(Text: PM Polizei Westhessen)