Fußgängerin in Neu-Isenburg leicht verletzt

107
(Symbolfoto: Golda auf Pixabay)

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lastkraftwagen und einer Fußgängerin kam es am gestrigen Donnerstagabend (22.), gegen 17.30 Uhr, in der Straße “An der Gehespitz” in Neu-Isenburg. In Folge dessen zog sich die 46 Jahre alte Fußgängerin aus Rodgau leichte Verletzungen im Oberkörperbereich zu und kam zur weiteren medizinischen Begutachtung in ein Krankenhaus.

Ersten Erkenntnissen zufolge beabsichtigte der 56 Jahre alte Lastkraftwagenfahrer in Höhe der Hausnummer 50 in die Einfahrt eines Logistikzentrums einzufahren. Hierbei übersah er jedoch offenbar die über die Straße laufende Fußgängerin.

Die Polizei bittet nun Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben, sich unter der Rufnummer 0610272902-0 auf der Wache der Polizeistation in Neu-Isenburg zu melden.

(Text: PM Polizei Südosthessen)