L 3117: Hessen Mobil erneuert Ampelanlage in Heusenstamm

120
(Symbolbild: Maxim Abramov auf Unsplash)

Ab dem 30. September erneuert Hessen Mobil auf der L3117 im Kreuzungsbereich Isenburger Straße/ Berliner Straße und Lerchenstraße in Heusenstamm die Ampelanlage. Die Arbeiten sollen voraussichtlich am 2.Dezember abgeschlossen sein.

Die Lichtsignalanlage (LSA) wird aufgrund ihres Alters erneuert und mit moderner Signal- und energieeffizienter Steuerungstechnik ausgestattet (neue Signalmaste, neue Signalgeber in LED-Technik). Darüber hinaus wird die Lichtsignalanlage barrierefrei ausgebaut. Dies bedeutet, dass die Anlage zukünftig sowohl mit taktilen (Noppen und Rillenplatten), wie auch mit akustischen Leitelementen (akustische Tongeber) ausgestattet wird.

Während der Bauarbeiten wird der Fußgänger- und Radverkehr, sowie der motorisierte Verkehr teilweise kurzfristig eingeschränkt.

Mehr zu Hessen Mobil und zum Verkehr auf Landesebene unter mobil.hessen.de.

(Text: PM Hessen Mobil)