Schüler wurde Opfer eines Raubüberfalls in Mühlheim

128
Symbolbild (Foto: Pixabay)

Die Kriminalpolizei Offenbach sucht Zeugen eines Raubüberfalls auf einen Schüler am Mittwochabend (28.) in der Rodaustraße in Mühlheim in Höhe der Hausnummer 16.

Der Junge wurde gegen 19.50 Uhr im Bürgerpark-Mühlheim von sieben Jugendlichen festgehalten und durchsucht. Die Täter (älter als 15 Jahre) nahmen dem Hanauer schließlich seine Umhängetasche, bei der es sich um einen Markenartikel handelt, ab. Alle waren schwarz gekleidet, bis auf einen, der weiße Kleidung trug.

Hinweise werden unter der Rufnummer 069/8098-1234 entgegengenommen.

(Text: PM Polizei Südosthessen)