Auf einen Blick: Neuer Freizeitstadtplan mit allen Sehenswürdigkeiten in Rüsselsheim

102
Der neue Besucherstadtplan des Stadtmarketings bietet auf einen Blick alle touristisch interessanten Informationen über Rüsselsheim am Main in vier Sprachen an (Grafik: Stadt Rüsselsheim am Main)

Rüsselsheim am Main bietet viele attraktive Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung. Da ist für jede und jeden etwas dabei. Damit dieses Angebot auch für Neuhinzugezogene, Gäste oder Geschäftsreisende übersichtlich gezeigt werden kann, hat das Stadtmarketing der Stadt Rüsselsheim am Main einen Freizeitstadtplan erstellt.

Auf dem Plan finden sich alle touristisch interessanten Informationen jeweils in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch. Das griffige Din-A-3 Format lässt sich gut in die Tasche stecken und ist schnell zur Hand genommen.

Handliche Übersicht fehlte bisher

Natürlich gibt es bereits einen großen Falt-Stadtplan, der bei Bedarf an Interessierte herausgegeben und auch bei touristischen Anfragen verschickt wird. „Eine handliche Übersicht mit kulturellen, sportlichen und Naherholungsangeboten fehlte aber bisher. Der neue Freizeitstadtplan schließt nun diese Lücke. Auf einen Blick zeigt er, wie vielseitig und interessant Rüsselsheim ist und lädt so zum Erkunden und Kennenlernen unserer Stadt ein“, erklärt Oberbürgermeister Udo Bausch.

Der Freizeitstadtplan zeigt auf der Vorderseite einen Kartenausschnitt des Rüsselsheimer Stadtgebiets. Anders als beim klassischen Stadtplan sind speziell für Besuchende, Neubürgerinnen und Neubürger oder Studierende relevante Informationen, wie zum Beispiel die Bushaltestellen, Taxistände, Ladefarmen, Miet-Fahrrad-Stellen und Hotels, durch Piktogramme kenntlich gemacht.

Die Highlights, wie beispielsweise Sehenswürdigkeiten oder Naherholungsgebiete der Stadt, sind nummeriert und mit Foto versehen. Neben der Festung, dem Stadt- und Industriemuseum oder den Opelvillen sind so auch unter anderem das Mainvorland oder die Horlache auf dem Plan zu finden. Beschreibungen zu den Highlights finden sich auf der Rückseite des Plans in Deutsch, Englisch und Französisch.

Schnell und einfach in Rüsselsheim zurechtfinden

Nützliche Internetadressen zu Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen, Restaurants und Geschäften sowie zu Bus- und Bahn-Verbindungen, E-Ladestationen für Elektroautos, Stationen für Mietfahrräder, Anbieter von E-Scootern und vieles mehr, helfen Gästen und Neuhinzugezogenen, sich schnell und einfach in Rüsselsheim zurecht zu finden.

Der Freizeitstadtplan ist auch bei Beratungssituationen hilfreich und unter anderem in den Stadtbüros, der Stadtbücherei, der Volkshochschule oder im Stadt- und Industriemuseum erhältlich.

Online kann er auf dem Stadtmarketingportal unter www.main-ruesselsheim.de/freizeitstadtplan herunter geladen und so auch zu Hause ausgedruckt oder unterwegs mit einem mobilen Endgerät angeschaut werden.

(Text: PM Stadt Rüsselsheim am Main)