Bernd-Michael Land auf der Rodgau Art 22

181
Bernd-Michael Land (Foto: Künstler)

Die hexagonische Klangkunstinstallation war bereits für die Rodgau Art 2020 fest geplant, musste aber leider, bedingt durch die Coronapandemie, zweimal wieder verschoben werden.

Für Bernd-Michael Land, dem bekannten Musiker und Klangkünstler aus Rodgau, bietet sich nun endlich die Möglichkeit, sein Klangkunstprojekt „Rodgau Field – Ein akustisches Portrait“ auf der Kunstausstellung „Rodgau Art 22“ (29./30. Oktober) öffentlich zu präsentieren.

Der Rodgauer Kulturpreisträger hätte gleich mehrere Gelegenheiten nutzen können, um sein Werk an anderen Orten darzubieten, eine Offerte bekam er sogar aus dem benachbarten Ausland. Die Erstaufführung sollte jedoch unbedingt in seiner Wahlheimat Rodgau stattfinden, weshalb alle anderen Angebote von ihm vorerst abgelehnt wurden.

Was ist Hexagonie? Diese Klanginstallation ist mehrdimensional in sechs Kanälen ausgeführt, was einen sehr räumlichen und surrealen Höreindruck vermittelt. Die Musik und die einzelnen Klangskulpturen wandern aus sechs Lautsprechern, welche unterschiedlich in dem Raum positioniert sind, in die Ohren der Hörer. Damit eine getrennte Wiedergabe später überhaupt möglich ist, wurde bereits bei der Komposition darauf geachtet, das alle Kanäle immer einzeln erhalten bleiben und nicht als Stereospur zusammengemischt werden.

Zu dem dargebotenen 90-minütigen Musikprogramm, werden passende Visuals gezeigt. Eine Videoinstallation mit Bildern aus der Stadt Rodgau und ihrer Umgebung wird die Klänge begleiten und macht daraus ein audiovisuelles Erlebnis.

Land verbindet seine Feldaufnahmen mit den Umweltgeräuschen aus der Rodgauer Umgebung, mit ruhiger, meditativer elektronischer Musik aus Synthesizern und Klängen aus akustischen Instrumenten. Die so entstandenen Klanglandschaften bezeichnet man im Allgemeinen als  Ambient-, Chillout- oder New Age-Musik.

Das musikalische Gesamtwerk „Rodgau Field“ (Doppel-CD) wurde mit dem 1. Platz des 39. Deutscher Rock und Pop Preises als „Bestes New Age Album 2021“ sowie dem 1. Platz für „Best Booklet/Inlaycard“ ausgezeichnet.

Die CD kann bei Cue-Records oder direkt über den Künstler bezogen werden. Homepage: https://bernd-michael-land.com.

(Text: PM Künstler)