Zeugensuche in Obertshausen: Radfahrer erlitt tödliche Verletzungen

1393
(Symbolfoto: JonasAugustin auf unsplash)

Ein 62 Jahre alter Radfahrer ist am gestrigen Donnerstagabend (13.) in der Waldstraße in Obertshausen offenbar gestürzt und dabei tödlich verunglückt.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei dürfte der Mann mit seinem Herrenrad gegen 18.45 Uhr die Waldstraße in Richtung Mühlheimer Straße gefahren sein. Im Bereich der 10er-Hausnummern stürzte er dann.

Die Polizei in Heusenstamm bittet unter der Rufnummer 06104/6908-0 nun um Hinweise von Zeugen, die Angaben zum genauen Unfallhergang machen können. An dem Fahrrad entstand leichter Sachschaden.

(Text: PM Polizei Südosthessen)