Halloween-Aktivitäten für alle in den Wohngebieten der US Army Garnison Wiesbaden

220
(Symbolfoto: Bany_MM auf Pixabay)

Die US Army Garnison Wiesbaden teilt mit, dass das „trick-or-treat“ zu Halloween der Garnison für die deutsche Bevölkerung in den Aukamm und Crestview Wohngebieten am Montag, 31. Oktober, öffentlich zugänglich ist.

Dieses Jahr wird das Halloween-„trick-or-treat“ am Montag, 31. Oktober, von 18 bis 21 stattfinden. In den Aukamm und Crestview Wohngebieten wird das Halloween-„trick-or-treat“für alle Bevölkerungsgruppen zugänglich sein.

Die Militärpolizei der Garnison und die lokale Wiesbaden Polizei werden in Aukamm und Crestview vor Ort sein, um die Sicherheit der Anwesenden zu gewährleisten und den Verkehr in den umliegenden Straßen zu überwachen.

Die Garnison freut sich darüber, wieder amerikanische und deutsche Kinder zu begrüßen, um diese amerikanische Tradition zusammen zu feiern.

(Text: PM Landeshauptstadt Wiesbaden)