Lautertal-Reichenbach: Unbekannter überfällt Bäckerei

111
Symbolbild Bäckerei (Foto: Pexels auf Pixabay)

Ein Unbekannter betrat am gestrigen Dienstag (18.), gegen 12.50 Uhr, eine Bäckereifiliale in der Nibelungenstraße in Lautertal-Reichenbach, nahm ein zum Verkauf an der Theke angebotenes Messer in die Hand und forderte die 37-jährige Angestellte zur Herausgabe der Tageseinnahmen auf. Die Frau ging auf die Forderung des Kriminellen nicht ein und griff zum Telefon. Der Täter flüchtete daraufhin ohne Beute zu Fuß vom Tatort. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief bislang ergebnislos.

Der Unbekannte, der die Filiale bereits vor der Tat mehrfach betrat, ist etwa 1,90 Meter groß und kräftig. Er hat seitlich rasierte, blonde Haare.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Heppenheim unter der Rufnummer 06252/7060 zu melden.

(Text: PM Polizei Südhessen)