Biebrich: Mann entblößt sich vor Fußgängerin

95
(Symbolfoto: Mika Baumeister auf Unsplash)

Am frühen gestrigen Mittwochabend (26.) ist eine Fußgängerin im Biebricher Lohmühlweg auf einen Exhibitionisten getroffen.

Die Fußgängerin war gegen 18.05 Uhr im Bereich Lohmühlweg Ecke Grundweg unterwegs, als ein Unbekannter an ihr vorbeigelaufen sei, der bei offener Hose an seinem Glied manipuliert habe. Darauf angesprochen sei der Mann wortlos weitergelaufen und nach rechts in den Grundweg abgebogen.

Beschrieben wird der Exhibitionist als etwa 25 Jahre alt und circa 160 Zentimeter groß. Er habe eine korpulente Statur sowie mittellanges dunkles Haar bis unter die Ohren gehabt und schwarze Kleidung getragen.

Personen, die Hinweise zur Identität des Täters geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0611) 345 – 0 bei der Kriminalpolizei zu melden.

(Text: PM Polizei Westhessen)