Erneuerbare Energien: Weitere Windkraftanlagen in Weilrod geplant

125
Symbolbild Windkraftanlage (Foto: pexels auf Pixabay)

Regierungspräsidium Darmstadt prüft Antrag der Firma ABO Wind AG zur Erweiterung des Windparks

Seit vielen Jahren schon erzeugen in Weilrod (Hochtaunuskreis) sieben Windkraftanlagen Strom. Jetzt will die ABO Wind AG den dortigen Windpark um drei Anlagen erweitern. Diese sind noch leistungsstärker und sollen nordwestlich des Ortsteils Riedelbach in einem für die Nutzung durch die Windenergie vorgesehenen Gebiet (sogenanntes Vorranggebiet; Nummer 6802) errichtet werden.

Das Regierungspräsidium Darmstadt prüft aktuell unter Beteiligung zahlreicher weiterer Fachbehörden, ob der von der Firma eingereichte Genehmigungsantrag vollständig ist und ob alle zur Entscheidung notwendigen Unterlagen und Gutachten vorliegen. Erst wenn dies der Fall ist, leitet das Regierungspräsidium das eigentliche immissionsschutzrechtliche Verfahren ein – eine Entscheidung ist dann innerhalb einiger Monate zu erwarten.
Link

Mehr Informationen zum Thema Windkraft

(Text: PM Regierungspräsidium Darmstadt)