Ermittlungen nach Hundebiss in Michelstadt: Polizei sucht noch unbekanntes Pärchen

76
Symbolbild Hundebiss (Foto: Dasha Urvachova auf Unsplash)

Das Kommissariat 41 der Kripo im Odenwald sucht nach einem Hundebiss im Außenbereich eines Cafés in der Michelstädter Braunstraße nach einem bislang noch unbekannten Pärchen.

Gegen 15.30 Uhr am vergangenen Freitag (28.) wurde eine 22 Jahre alte Mitarbeiterin beim Bedienen einer Frau und ihres Begleiters in der Außengastronomie von dem Hund einer ebenfalls anwesenden 57-Jährigen gebissen und verletzt. Die unbekannte Zeugin begleitete die 22-Jährige nach dem Vorfall ins Innere und soll sich anschließend mit ihrem Begleiter im Innenraum des Cafés einen neuen Platz gesucht haben.

Für den Fortgang der Ermittlungen werden beide gebeten, sich unter der Rufnummer 06062/953-0 bei der Polizei zu melden.

(Text: PM Polizei Südhessen)