Wo ist Lucky? Hund in Offenbach gestohlen

117
(Symbolfoto: Tali Despins auf Unsplash)

Ein Hund wurde am Samstagmittag (5.) in der Mathildenstraße (Hausnummer 15) in Offenbach gestohlen.

Der kleine weiße Malteser war gegen 12.15 Uhr vor dem dortigen Verbrauchermarkt von seinem Gassi-Geher an einer Stange angebunden worden. Als der Mann vom Einkaufen zurückkam, war der Hund namens “Lucky” (graues Geschirr und schwarze Leine) weg. Nach ersten Erkenntnissen hat eine 20 bis 30 Jahre alte und etwa 1,60 Meter große Frau den Hund an sich genommen und ist mit ihm in Richtung Park/Spielplatz davongerannt. Die Diebin hat eine korpulente Figur und ein Muttermal neben der Nase. Sie trug Bluejeans und ein grünes Kopftuch.

Die Beamten der Offenbacher Regionalen Ermittlungsgruppe bitten um weitere Hinweise zur Täterin und dem Verbleib des Tieres unter der Polizeireviernummer 069/8098-5100.

(Text: PM Polizei Südosthessen)