Zehn Glücksspielautomaten bei Gastronomiekontrollen in Griesheim stillgelegt

162
Das Bild zeigt einen Glücksspielautomaten.
Zehn Glücksspielautomaten wurden in Griesheim stillgelegt. (Symbolfoto: Pixabay)

Die Stadtpolizei hat vergangene Woche bei Routinekontrollen in fünf Griesheimer Gastronomiebetrieben zehn Glücksspielautomaten stillgelegt. Alle Automaten konnten den im Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV) gesetzlich vorgeschriebenen Spieler– und Jugendschutz nicht gewährleisten. Die Mitarbeiter*innen der Stadtpolizei haben die zehn Glücksspielautomaten mit amtlichen Klebesiegeln gesichert und deweiteren Betrieb untersagt, bis die geforderten Anforderungen erfüllt sind.

(Text: PM Stadt Griesheim)