Griesheim: Vermutlicher Raubversuch auf Tankstelle gescheitert

93
(Symbolfoto: Jonas Augustin auf Unsplash)

Als die Angestellte einer Tankstelle in der Flughafenstraße in Griesheim am gestrigen Dienstagabend (15.) gegen 22 Uhr ihre Kasse abrechnete, versuchte ein bislang Unbekannter in die Tankstelle zu gelangen. Der Kriminelle scheiterte jedoch daran, die bereits verschlossene Tür zu öffnen. Daraufhin ließ er von seinem Vorhaben ab und flüchtete fußläufig in Richtung Wilhelm-Leuschner-Straße. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen ergebnislos.

Der Täter trug zur Tatzeit einen Mundschutz und war komplett schwarz gekleidet. Die Kapuze von seinem Pullover hatte er über seinen Kopf gezogen.

Wenn Sie in diesem Zusammenhang Verdächtiges wahrgenommen haben, melden Sie sich bitte bei dem Kommissariat 10 in Darmstadt unter der Telefonnummer 06151 / 969 – 0.

(Text: PM Polizei Südhessen)