Schwanheim: Müll illegal abgelagert – Polizei sucht Zeugen

81
Illegale Müllablagerung. (Foto: PP Frankfurt)

In der Zeit von Donnerstag, 17. November, 15.30 Uhr bis zum heutigen Freitag 18. November, 7.45 Uhr, wurden durch bislang unbekannte Täter auf einem Parkplatz vor der Sportanlage Frankfurt – Schwanheim (Schwanheimer Bahnstraße 98) eine Vielzahl von Kanistern und Fässern mit unbekannten Flüssigkeiten illegal abgelagert.

Bei der Ablagerung handelt es sich um 5 weiße “big bags” mit mindestens je rund 20 blauen Kanistern (Fassungsvermögen: je 20 Liter), drei schwarze Müllsäcke mit mindestens je 10 Kanistern der gleichen Art, 5 teilweise umgekippte und offensichtlich bereits ausgelaufene blaue Fässer mit mindestens je 100 Liter Fassungsvermögen sowie eine große grüne Regentonne, deren Inhalt offensichtlich ebenfalls ins Erdreich gelangen konnte.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen. Wer hat im angegebenen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht, Personen oder Fahrzeuge an der angegebenen Örtlichkeit beobachtet? Sachdienliche Hinweise können jederzeit unter der Telefonnummer 069/755-53110 mitgeteilt werden.

(Text: PM Polizei Frankfurt)