Den Online-Katalog der Erbacher Stadtbücherei gibt es nun auch als kostenfreie App

168
Ein Bücherstapel liegt in einer Buchhandlung auf dem Tisch.
Ein Bücherstapel liegt in einer Buchhandlung auf dem Tisch. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild

Die Erbacher Stadtbücherei bietet für ihren seit Oktober neu eingerichteten Online-Katalog nun auch eine App für Smartphones an: Die bibkat-App. Die App ist ein weiterer Baustein der Modernisierungs- und Digitalisierungsstrategie der Stadtbücherei.

Über die kostenfreie App stehen den Nutzerinnen und Nutzern die wichtigsten Funktionen der Web-Version des Online-Katalogs zur Verfügung. Medienrecherchen sind ebenso möglich wie Verlängerungen ausgeliehener Medien, das Vormerken von Büchern und Hörspielen oder das Anlegen und Pflegen von Merklisten. Daneben bietet die App Zugriff auf das komplette Leserkonto und zeigt allgemeine Informationen wie Öffnungszeiten und Kontaktdaten der Stadtbücherei an. Darüber hinaus können Push-Benachrichtigungen, die direkt auf dem Display erscheinen, auf bald auslaufende Medien oder auf neue Medien gespeicherter Suchanfragen hinweisen.

Zudem kann die bibkat-App auch offline benutzt werden. Wichtige Informationen des Katalogs, wie der Kontostand mit den ausgeliehenen und vorgemerkten Medien oder auch die Öffnungszeiten der Stadtbücherei sind auch dann einsehbar, wenn die Nutzerinnen und Nutzer gerade nicht mit dem Internet verbunden sind.

Die App steht sowohl für Apple iOS als auch für Android kostenlos zur Verfügung.
Über den Google Play Store für Android-Geräte: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ibtc.bibkatapp&hl=de
Über den Apple App Store für Apple-Geräte:
https://itunes.apple.com/de/app/bibkat/id1200479072

Nach dem Herunterladen muss in einem Auswahlmenü nur noch die Stadtbücherei Erbach ausgewählt werden – im Anschluss lässt sich der Online-Katalog der Stadtbücherei nach Belieben ausprobieren und nutzen.

(Text: PM Stadt Erbach)