Bad König/Etzen-Gesäß: Zwei Firmeneinbrüche in einer Nacht

115
Ein Streifenwagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht.
Ein Streifenwagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Zwei Firmengebäude in der Brombachtaler Straße sowie in der Mümlingstraße gerieten in der Nacht zum Freitag (02.12.) in das Visier von Kriminellen. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zugang in die Gebäude und ließen anschließend auf ihrer Suche nach Wertgegenständen Bargeld mitgehen. Den ungebetenen Besucher gelang unerkannt die Flucht. Die Ordnungshüter vermuten einen Zusammenhang zwischen beiden Taten.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Erbach (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06062/9530.

(Text: PM Polizei Südhessen)