Jetzt für den Kultursommer Südhessen 2023 bewerben: Der KUSS wird 30!

129
Trebur Open Air. (Foto: Sebastian Stenzel)
Trebur Open Air. (Foto: Sebastian Stenzel)

Im nächsten Jahr 2023 feiert der Kultursommer Südhessen (KUSS) sein 30. Programm und steht gemeinnützigen Veranstaltern bei ihren Events wieder unterstützend zur Seite. Dies zum Anlass wurde für nächste Jahr der Förderzeitraum erweitert: Das Kulturprogramm startet am 03. Juni und endet am 01. Oktober 2023. Gesucht werden Projekte aus den Bereichen Musik, Theater, Tanz, Kleinkunst, Bildende Kunst und Literatur.

Ein Schwerpunkt des Programms bildet die Reihe „Junger KUSS“ mit Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche. Besonders freuen sich die Organisatoren des Kultursommers auch über Einreichungen integrativer und inklusiver Kulturprojekte. Hierzu können Straßentheater, Konzerte, Kabarett, Lesungen und vieles mehr dazu zählen, die das Publikum nicht nur zum Konsumieren, sondern auch zum Mitmachen einladen.

Die alljährlichen „Tage der offenen Ateliers“ finden 2023 am 16. und 17. September statt. An diesem Wochenende erhält das Publikum Gelegenheit, Kunstschaffenden in mehr als 100 südhessischen Ateliers beim Arbeiten über die Schulter zu schauen und sich gegebenenfalls selbst künstlerisch zu betätigen.

Nun ruft der Verein des Kultursommers gemeinnützige Veranstalter und Künstler (letztere für die „Tage der offenen Ateliers“) in den Landkreisen Bergstraße, Darmstadt-Dieburg,
Groß-Gerau, Offenbach, Odenwaldkreis und in der Wissenschaftsstadt Darmstadt dazu auf, sich für den 30. Kultursommer Südhessen 2023 zu bewerben.

Bewerbungen sind ab 01. Dezember 2022 über die Webseite www.kultursommer-suedhessen.de möglich. Bewerbungsschluss ist der 22. Januar 2023.

Für Rückfragen stehen die unten genannten Ansprechpersonen gerne zur Verfügung:

Kreis Bergstraße:
Fachbereich Veranstaltungsmanagement, Kultur, Ehrungen & Kreispartnerschaften
Frau Raza Bujupaj
Gräffstraße 5
64646 Heppenheim
Tel.: 06252 15- 4232 oder – 5072
E-Mail: kultur@kreis-bergstrasse.de

Landkreis Darmstadt-Dieburg:
Fachbereich Wirtschaft, Standort- und Regionalentwicklung
Kulturförderung
Frau Tina Rosenfeld
Albinistraße 23
64807 Dieburg
Tel.: 06071 / 881-1404
E-Mail: kultur@ladadi.de

Kreis Groß-Gerau
Fachdienst Steuerung/ Kultur, Sport und Ehrenamt
Herr Jochen Melchior
Wilhelm-Seipp-Straße 4
64521 Groß-Gerau
Tel.: 06152 989-444
E-Mail: kulturbuero@kreisgg.de

Kreis Offenbach
Förderung des Ehrenamtes, Sport u. Kultur
Werner-Hilpert-Straße 1
63128 Dietzenbach
Tel.: 06074 8180 1061 oder – 1065
E-Mail: kultur@kreis-offenbach.de

Odenwaldkreis
Kulturmanagement
Frau Ute Naas
Michelstädter Straße 12
64711 Erbach
Tel.: 06062 70217
E-Mail: u.naas@odenwaldkreis.de

Wissenschaftsstadt Darmstadt
Kulturamt
Frau Lina Ophoven
Mina-Rees-Str. 10
64295 Darmstadt
Tel.: 06151 133745
E-Mail: kuss@darmstadt.de

(Text: PM Kultursommer Südhessen)