Vortrag in der Asklepios Paulinen Klinik Wiesbaden: “Knoten in der Schilddrüse – was bedeutet das?”

139
Dr. Christian Gaedertz, Leitender Arzt des Zentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsen-Chirurgie an der Asklepios Paulinen Klinik in Wiesbaden. (Foto: LPR)

Experte seines Fachs: Dr. Christian Gaedertz, Leitender Arzt des Zentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsen-Chirurgie an der Asklepios Paulinen Klinik in Wiesbaden, wird am Dienstag, 13. Dezember, im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Medizin Bürgernah” zum Thema “Knoten in der Schilddrüse – was bedeutet das?” referieren und moderne Behandlungsverfahren vorstellen.

Der Vortrag findet zwischen 18 und 19 Uhr im Bistro der Klinik statt (Geisenheimer Straße 10 in Wiesbaden), der Eintritt ist frei. Dr. Gaedertz wird sich außerdem Zeit für individuelle Fragen der Gäste nehmen.

(Text: PM LPR)