Wald-Michelbach: Unter Kokaineinfluss am Steuer

108
(Symbolfoto: Jonas Augustin auf Unsplash)

Einen 26 Jahre alten Autofahrer stoppten Beamte der Polizeistation Wald-Michelbach in der Nacht zum heutigen Mittwoch (21.), gegen 0.50 Uhr, in der Ludwigstraße.

Rasch bemerkten die Ordnungshüter, dass der 26-Jährige offenbar unter dem Einfluss von Drogen am Straßenverkehr teilnahm. Ein Test reagierte anschließend positiv auf den vorherigen Konsum von Kokain. Der Mann wurde daraufhin von der Polizei vorläufig festgenommen und musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens unter Drogeneinfluss.

(Text: PM Polizei Südhessen)