Darmstadt: Versuchter Einbruch in Bürogebäude – Zeugen gesucht

160
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht.
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Zwischen Freitag (23.12.) und Dienstag (27.12.) haben Einbrecher versucht, in die Kellerräume eines Bürogebäudes in der Mina-Rees-Straße in Darmstadt zu gelangen.

Die Täter verschafften sich Zutritt zu dem Haus und machten sich glücklicherweise vergeblich an der Kellertür zu schaffen. Diese hielt den Hebel- und Bohrversuchen stand. Die Kriminellen flüchteten unverrichteter Dinge. Zurück blieb ein Schaden von mehreren Hundert Euro. Das Kommissariat 21/22 von der Darmstädter Kriminalpolizei ist mit dem Fall betraut und nimmt unter der Rufnummer 06151/9690 sachdienliche Hinweise von Zeugen entgegen.

(Text: PM PP Südhessen)