Ginsheim-Gustavsburg: Autoaufbruch “Vor der Schanze”

111
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Ein “Vor der Schanze” in Ginsheim-Gustavsburg geparkter Opel geriet am Mittwochabend (28.12.), in der Zeit zwischen 18.30 und 22.10 Uhr, in das Visier von Kriminellen.

Die Täter schlugen eine Scheibe des Fahrzeugs ein und ließen aus dem Innenraum anschließend mehrere Taschen unter anderem samt Bargeld, einem Mobiltelefon, Schmuck und Dokumenten mitgehen.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) unter der Rufnummer 06142/6960.

(Text: PM PP Südhessen)