Reinheim: Mehrere Gartenhütten im Visier Krimineller – Polizei sucht Zeugen

100
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht.
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Mehrere Gartenhütten in einer Kleingartenanlage im “Teichweg” in Reinheim rückten im Zeitraum zwischen Mittwoch (28.12.) und Freitag (30.12.) in das Visier unbekannter Krimineller.

Ersten Ermittlungen zufolge machten sie sich an vier Gartenhütten zu schaffen. Entwendet haben die ungebetenen Gäste nach jetzigem Stand nichts, woraufhin sie das Weite suchten. Dennoch hinterließen sie Schäden, die insgesamt auf 400 Euro geschätzt werden. Die Ermittlerinnen und Ermittler des Kommissariats 41 in Dieburg sind mit den Fällen betraut und nehmen sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06071/9656-0 entgegen.

(Text: PM PP Südhessen)