Betrunkene Autofahrerin mit knapp vier Promille in Königstein unterwegs

152
(Symbolfoto: oknesanofa auf Pixabay)

Eine 56-jährige Frau aus Königstein ist am vergangenen Freitagabend (30.) von Polizisten kontrolliert worden, nachdem sie einem Zeugen aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise aufgefallen war. Die Frau war schwerstbetrunken und wird sich nun auf weitere Konsequenzen einstellen müssen.

Um kurz nach 18 Uhr hatte ein Autofahrer der Polizei in Königstein die augenscheinlich betrunkene Autofahrerin gemeldet. Demnach sei sie auf der B 455 in Königstein in Richtung Opel Zoo unterwegs und dabei bereits mehrfach in den Gegenverkehr geraten. Die alarmierten Polizisten unterzogen die Frau, die bereits auf dem Parkplatz am Opel-Zoo gehalten hatte, einer Verkehrskontrolle und stellten einen Atemalkoholwert von knapp vier Promille fest. Anschließend musste die Delinquentin zwecks einer Blutentnahme mit auf die Wache. Hier wurde auch ihr Führerschein sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

(Text: PM PP Westhessen)