Viernheim: 46-Jähriger löst Polizeieinsatz aus

151
Symbolbild Polizeieinsatz (Foto: GlauchauCity auf Pixabay)

Einen größeren Polizeieinsatz hat ein 46 Jahre alter Mann am heutigen Montagnachmittag (9.) in Viernheim ausgelöst.

Gegen 15 Uhr hatten Zeugen die Polizei alarmiert und eine Auseinandersetzung im häuslichen Umfeld einer Familie in der Weinheimer Straße gemeldet. Im Zuge der anschließenden polizeilichen Maßnahmen wurde der 46-Jährige widerstandslos festgenommen. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt.

In den Räumlichkeiten fanden die Einsatzkräfte unter anderem eine Armbrust. Für weitere kriminalpolizeiliche Maßnahmen kam der Festgenommene auf die Wache. Gegen ihn leiteten die Beamten ein Strafverfahren ein. Die Ermittlungen zu den genauen Hintergründen des Geschehens dauern an.

(Text: PM PP Südhessen)