A5 bei Bensheim: Verkehrsteilnehmer aus SUV heraus mit Böllern beschossen

161
(Symbolfoto: Markus Spiske auf Pixabay)

Am Samstag (7.) gegen 14.30 Uhr wurde auf der BAB 5 in Fahrtrichtung Süden (Höhe AS Bensheim) zunächst durch zwei parallel fahrende SUVs die Fahrbahn blockiert und anschließend wurden aus einem der beiden SUVs mehrere Feuerwerkskörper auf einen anderen Verkehrsteilnehmer gefeuert.

Laut Angaben des Geschädigten sei in einem der beiden Fahrzeuge eine Hochzeitsbraut ersichtlich gewesen. Die Kennzeichen der beiden Fahrzeuge konnten festgehalten werden, jedoch werden noch Zeugen gesucht, die den oben genannten  Sachverhalt beobachtet haben.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiautobahnstation Südhessen in Darmstadt unter Tel. 06151/8756-0.

(Text: PM PP Südhessen)